Heiraten in Portugal – Kaum ein Land in Europa bietet so viel Abwechslung und soviele Möglichkeiten wie Portugal. Das westlichste Land Europas wird uns heute ausführlich von unserem Kollegen Miguel Kel vorgestellt. Miguel ist Hochzeitsplaner in Portugal und genau der richtige Ansprechpartner, wenn ihr auf der iberischen Halbinsel heiraten möchtet.


Wer schon nach Portugal gereist ist weiß, warum viele sich entscheiden immer wieder zurück zu kehren. Doch warum ist das so? Und warum in Portugal heiraten?

Es ist für viele ein Traum im Ausland zu heiraten und das am liebsten ganz anders als in Deutschland. Aber muss man dafür weit reisen? 

Nein, denn in weniger als drei Stunden ist man bereits im westlichsten Land Europas!  

Zum Einen ist das Wetter natürlich ein ausschlaggebender Punkt. Selbst bis in den November oder Dezember herrschen in und um Lissabon sowie an der Algarve herrliches Wetter mit milden Temperaturen. Hierzu kommt die Vielfalt des Landes was Portugal auszeichnet. Jede Region sowie die Inseln erzählen Ihre eigene Geschichte.

Endlos lange Küsten an der Algarve, Madeira als tropische Blumeninsel oder Lissabon als die charmante und vibrierende Hauptstadt. Dies sind nur einige wenige Aufzählungen von dem, was das Land zu bieten hat. Somit findet jeder genau das, was er sich bei einer Hochzeit wünscht. Eleganz und Charme, eine Hochzeit am Strand oder rustikal mediterran in einem Landhaus an einer Weinrebe.

Zudem wurden die Strände Portugals zu den Besten in Europa gewählt und Madeira zum wiederholten Mal sogar zur besten Insel in Europa!

Kulinarisch bietet Portugal für Hochzeiten auch nur das Feinste. Frischen Fisch aus dem Meer, lokal angebaute Produkte, portugiesisches Olivenöl sowie unzählige Spezialitäten des Landes. Nicht zu vergessen ist das süße Gebäck wie zum Beispiel die bekannten Pasteis de Nata.

Im gesamten Land gibt es verschiedene Weinregionen, somit darf sich jeder Gast über einen oder mehrere gute Tropfen zum Essen freuen!

Portugal hat es geschafft, Lebensfreude und Leichtigkeit nach außen zu tragen und das, egal wo man ist. Dies wird sich automatisch auf Eure Hochzeit übertragen und sie ein unvergesslichen Fest zaubern.

Heiraten in Portugal mit Miguel Kel Weddings

Heiraten an der Algarve - Hochzeitsplaner

Als Hochzeitsplaner berate ich Euch in einem ersten Gespräch bei dem Ihr mich kennenlernen dürft. Hierbei können wir uns bezüglich den Unterschieden zur standesamtlichen Trauung sowie zu einer symbolischen Trauung austauschen. Des weiteren dürft Ihr Eure Fragen stellen und ich werde Euch das Thema Heiraten in Portugal etwas näher bringen. Im Hinterkopf habe ich einige Beispiele für Euch parat, damit Ihr Euch schon bildlich vorstellen dürft wie Eure Hochzeit in Portugal ablaufen könnte.

Zu meinen Aufgaben als Hochzeitsplaner gehört es Euch eine passende Hochzeitslocation zu suchen die genau Euren Vorstellungen entspricht. 

Nachdem dies geschehen ist, sprechen wir genauer über Eure Wünsche, damit die passende Dekoration, Blumen oder andere Dienstleister wie Fotografen oder Musiker gefunden und arrangiert werden können. Zudem kläre ich alle Einzelheiten für Euch, damit es an Eurem großen Tag an nichts fehlt.

Hierbei bin ich für Euch sowie für Eure Familie & Freunde ein stetiger Ansprechpartner.

Portugal ist so vielfältig, dass sich viele Details oder Wünsche miteinander verbinden lassen. Wäre es nicht eine traumhafte Vorstellung an der Algarve an einer Klippe über dem Meer zu heiraten um anschließend in einem Landhaus mit Euren Liebsten zu feiern? Dort könnt Ihr im Anschluss ein paar Tage mit Euren Gästen bleiben um zusammen Portugal zu genießen.

“Heiraten in Portugal – Lissabon, die charmante und vibrierende Hauptstadt”

Heiraten in Portugal - Lissabon

Nicht umsonst hat sich Lissabon in den letzten Jahren als eine der beliebtesten Städte in Europa entwickelt. Den südlichen Flair und die Lebensfreude kann man in jedem Winkel der Stadt spüren. Für Hochzeiten hat die Stadt unheimlich viel zu bieten, da sich das aufregende Hauptstadtleben mit einer Hochzeit in der Natur verbinden lässt. Um Lissabon gibt es einige der schönsten Strände des Landes sowie die Berge um Sintra, was wie gemacht ist für eine Traumhochzeit. Wer andere Vorstellungen hat, für den gibt es in der Stadt einige besondere Hochzeitslocations um den Tag der Tage zu erleben!

“Madeira – die Insel des ewigen Frühlings”

Auch wenn Madeira geografisch schon näher an Marokko liegt als am portugiesischen Festland ist sie die wohl schönste portugiesische Insel. Mit nur 90 Minuten Flug von Lissabon oder knappen 4 Stunden aus Deutschland landet man sprichwörtlich im Paradies.

Hochzeit in Portugal - Madeira

Zum wiederholten Mal wurde die Insel zur Besten in Europa gewählt und daran gibt es kaum Zweifel. Auf Madeira kann man selbst im Winter heiraten, da es das ganze Jahr über milde Temperaturen hat und immer grün ist. Wasserfälle, Bananenplantagen und Berge zeichnen diesen besonderen Ort aus. Nicht zu vergessen sind die malerischen Küsten mit den verträumten Dörfern.

Die madeirensische Küche hat viele Spezialitäten, welche es nur auf der Insel gibt. Dazu zählen das Nationalgetränk Poncha, der Degenfisch, Rindfleisch mit Lorbeerblättern oder lokalen Honig-Kuchen. Hiermit kann das Hochzeitsessen einfach nur köstlich werden!

Hochzeiten feiern sich hier am schönsten an der Küste in einem Landhaus “Quinta” oder in einem kleinen Hotel mit Blick über den weiten Ozean. 

“Heiraten in Portugal – Algarve & Alentejo, grenzenlose Schönheit!”

Die Algarve und das Hinterland Alentejo bieten die perfekten Voraussetzungen um zu heiraten. Quintas mit dem klassischen portugiesischen Charm, lange Strände und ausgezeichnete Hotels. 

Hochzeit in Portugal - Algarve

Den bekanntesten Weinanbau findet man im Süden Portugals, sodass eine Hochzeit an einem Weinberg wohl ein Erlebnis ist, was bei allen Beteiligten in Erinnerung bleiben wird. 

“Hochzeitsreise – alles in einem!”

Nach der Hochzeit auf Hochzeitsreise gehen gehört einfach dazu! Also wieso das ganze nicht einfach verbinden? Die Algarve oder die Inseln sind praktisch wie dafür gemacht um entdeckt zu werden.

Man könnte also direkt dort heiraten und im Anschluss einige Tage bleiben oder man reist nach der Hochzeit im Land weiter oder auf eine der Inseln. Gerne helfe ich Euch beim planen Eures gesamten Aufenthaltes.

Hochzeit in Portugal - Traubogen

“Standesamtliche Trauung oder symbolische Trauung mit Trauredner?”

Anm. “Heiraten im Ausland”: Falls ihr euch fragt, wo die Unterschiede zwischen den einzelnen Trauungs-Arten liegen, schaut mal hier!

Beides ist in Portugal möglich und das so gut wie überall. 

Sei es am Strand, in der Hochzeitslocation selbst oder auf dem Land. 

Gerne berate ich Euch im Erstgespräch zu den beiden Optionen. Danach dürft Ihr entscheiden, welche am besten zu Euch passt.

Und so wie ich nun hier sitze und diesen Text schreibe, bei einem Kaffee mit Blick über Lissabon, kann ich selbst noch nicht genug von Portugal bekommen. Ein Land in Europa, was einem das Gefühl und die Abwechslung bietet als sei man ganz weit weg.

Ich freue mich, auch Euch dieses Gefühl ermöglichen zu können und Eure wichtigste Zeit im Leben organisieren zu dürfen!

Herzlich willkommen in Portugal! Bem-vindo em Portugal!


Na, habt ihr nun richtig Lust auf eine rauschende Hochzeit in Portugal bekommen? Wenn ihr Fragen an Miguel habt, schreibt sie uns einfach in die Kommentare.

Schaut auch unbedingt auf seinem Instagram-Kanal vorbei und genießt die wundervollen Fotos seinen Hochzeiten in Portugal.